Neu
43,90 EUR
Unser alter Preis  44,80 EUR (Sie sparen 0,90 EUR)

inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Brandschutzzeichen
Staffelpreise
Ab 2 42,90 EUR - Sie sparen 1,90 EUR
Ab 4 41,90 EUR - Sie sparen 2,90 EUR
Ab 10 39,90 EUR - Sie sparen 4,90 EUR
Lieferzeit: 1-3 TageLieferzeit: 1-3 Tage

Neuruppin 6 Liter Schaumlöscher S 6 DN eco-P FEUTEC
  • Made in Germany
  • Löschmitteleinheiten: 6 LE
  • Löschmittel: Neufoam PG
  • Löschleistung: 21 A 183 B
  • Löschmittelmenge: 6 ltr.
  • Spritzdauer: 50 sek.
  • Funktionsbereich: 0° C bis 60° C
  • Gesamtgewicht: 10,1 kg
  • Einbauhöhe: 565 mm
  • Einbaubreite: 225 mm
  • Sehr einfacher Aufbau
  • Einfache und sichere Bedienung
  • Hohe Löschleistung in den Brandklassen A und B
  • Keine Sichtbehinderung beim Löschen (großer Vorteil gegenüber Pulverlöschern)
  • Hohe Löschkraft verbunden mit einem sehr guten Preis-Leistung-Verhältnis
  • Fertig gemischte Lösung als Löschmittel erleichtert den Service
  • Verlängerte Lebensdauer des Löschmittels auf 6 Jahre
  • Deutlich verbesserte Umweltfreundlichkeit durch Verwendung kurzkettiger C6-Telomere
  • Keinerlei Verwendung von PFOS oder PFOA
  • Sehr lange Spritzzeiten sind vorteilhaft für ungeübte Benutzer
  • Sehr stabile und verchromte Messingarmatur
  • Gute Dosierung durch jederzeit abbstellbares Ventil
  • Überwurfmutter erlaubt einfache Ventilpositionierung ohne Gefahr der Überbeanspruchung des Ventilkörpers
  • Serienmäßig mit Manometer und Prüfventil
  • Multi-Purpose Düse mit 6 Wirblern
  • Erfüllt DIN EN 3-Vorgaben zur Anwendbarkeit gegen elektrische Anlagen (bis 1000V, 1m Mindestabstand)
  • Sehr servicefreundlich wegen vergrößerter Behälteröffnung und Wiederholteilen
  • Löscherbehälter aus eigener Fertigung mit besonders qualitätsgeprüften Beschichtungen
  • 100%ige Druckprüfung aller Behälter
  • Erprobte und bewährte innere und äußere Kunststoffbeschichtung jedes Behälters
  • Wandhalter inklusive

Beschreibung

Die FEUTEC Schaumlöscher sind Dauerdrucklöscher, deren robustes Messingventil (verchromt) serienmäßig mit einem Prüfventil und einem Manometer ausgerüstet ist. Über das Manometer kann jederzeit der Druck im Löscherbehälter und damit die Betriebsbereitschaft kontrolliert werden. Zusätzlich verfügen alle Löscher dieses Typs über eine Einrichtung, die die Überschreitung des zulässigen Druckes verhindert. Damit sind diese Geräte noch besser gegen Überdrücke (z.B. Temperatureinfluss) gesichert. Als Treibgas dient Stickstoff.

Die Aktivierung des Löschers erfolgt nach Entsicherung (seitliches Herausziehen des Sicherungsstiftes) durch Betätigen der Ventilhebel.

Mittels Ventil, Schlauch und Düse kann der Sprühstrahl gezielt und dosiert auf den Brandherd gerichtet werden. Die spezielle Düse bietet ein optimales Verhältnis zwischen Tropfengröße, Wurfweite und Funktionsdauer.

Das Löschmittel besteht aus Wasser mit einem Schaumbildner als Zusatz. Die erprobte Kombination des Löschmittels mit dem richtigen Arbeitsdruck und der Düsengestaltung ergibt die Eignung des Löschers gegen die Brandklassen A und B. Umfangreiche Tests nach der Europäischen Norm EN 3 durch die deutsche Prüfstelle MPA Dresden vor Markteinführung der Löscher sichern dem Benutzer eine hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Die robusten Stahlbehälter aus eigener Fertigung werden 100% auf Druckfestigkeit geprüft und sowohl innen als auch außen zuverlässig gegen Korrosion beschichtet.

Wandhalter sind im Lieferumfang enthalten. Schutzboxen und weitere begleitende Ausrüstungen (z.B. Beschilderungen) stehen in verschiedenen Varianten auf Anfrage zur Verfügung.

Einsatzbereiche:

  • Brände von Materialien verschiedenster Art innerhalb der Brandklassen A und B
  • Herstellende und verarbeitende Industrie
  • Handwerk und Gewerbe
  • Gastronomie
  • Werkstattbereiche

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch